Unser Verein

Der Imkerverein Bad Aibling wurde im Jahr 1892 im Gasthaus Milchhäusl gegründet, um die Bienenzucht in Bad Aibling und Umgebung zu fördern. Zurzeit hat unser Verein 77 Mitglieder.

Lebendiges Vereinsleben

Zum geselligen Beisammensein und Erfahrungsaustausch treffen wir uns von April bis September jeden 2. Dienstag im Monat beim "Schwoagawirt" in Götting (Gasthaus Eder, Mühlenstraße 5, 83052 Bruckmühl/Götting) zu unserem Stammtisch.

Aktuelle Informationen zum Verein erfahren die Mitglieder zusätzlich noch in der Frühlings- und der Herbstversammlung. Wechselnde Experten halten hier jeweils auch immer einen Vortrag zu einem interessanten, aktuellen Thema aus der Imkerei.

Viele der Vereinsmitglieder nehmen an dem jährlichen Ausflug des Imker Kreisverbandes Rosenheim zum Bayerischen Imkertag teil.

Seit 2014 bietet der Imkerverein Bad Aibling auch das "Imkern auf Probe" an. Imkern liegt wieder im Trend und so wächst der Verein wieder.

Da viele der Imker nicht mehr nur aus Bad Aibling, sondern auch der näheren Umgebung - vorallem aus dem Gemeindegebiet Bruckmühl - stammen, wurde der Vereinsname auf Imkerverein Bad Aibling-Bruckmühl geändert.

Und auch nach 125 Jahren geht es weiter.

Bis Ende 2017 waren wir Ortsverein des Landesverband Bayerischer Imker e.V.. Anfang 2018 wurde der Imkerverein Bad Aibling-Bruckmühl in einen eingetragenen Verein (e.V.) umgewandelt und die Gemeinnützigkeit bestätigt. Wir dürfen nun Spenden empfangen. Die Spenden sind steuerlich voll abzugsfähig.

Momentan dienen die Spenden ausschließlich dem Bau und Betrieb unseres Lehrbienenstandes.


Mitglied werden

Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft im Imkerverein Bad Aibling-Bruckmühl e.V.? Fragen Sie uns unverbindlich an!

Telefon

08062/4617 (Sepp Beer)

E-Mail